LoewinLernen Sie Kenias beste Hotels und Golfplätze kennen und die grandiose Tierwelt bei einer Safari.

 

 

 

Out of Africa! Kenia war das Land von Karen Blixen. Noch heute gibt es dort viele Hinweise auf ihre Existenz, unter anderem trägt ein 1937 eröffneter Golfplatz ihren Namen. Der Karen Country Club ist eine von 40 Anlagen, die sich zwischen dem Great Rift Valley und dem Indischen Ozean ausbreiten, und Kenia zu einem beliebten Reiseziel für Golfer machen. Die Greens vomMuthaiga Golf Club gehören zu den schnellsten und feinsten in Ost-Afrika, er wird von seinen Mitgliedern stolz “Home of Golf” genannt. Das Windsor Golf Hotel & Country Club gehört zu Afrikas Leading Golf Resorts mit einem der besten Golfplätze Kenias, nur 45 Minuten vom Flughafen Nairobi entfernt.

Doch wer nach Kenia reist sollte nicht nur Golf spielen, sondern auch bei einer Safari die Tierwelt erleben, z.B. im Lake Nakuru National Park. Auch das beeindruckende Great Rift Valley (das größte Tal der Welt) sollte man sich nicht entgehen lassen.

6 Nächte im Doppelzimmer pro Person € 1.630,- (01.-22.12.17)

1. Tag: Abholung am Flughafen durch einen „Sense of Africa“ Repräsentanten und Fahrt zum 5* Crowne Plaza Hotel in Nairobi. Übernachtung.

                    crowne plaza nairobi

2. Tag: Frühstück im Hotel, 18 Loch im Muthaiga GC von Peter Matkovich

3. Tag: Frühstück im Hotel, 18 Loch im Windsor GC, der 2014 bei den Travel Awards zum besten Golfplatz Kenias gewählt wurde.

           Golf Reisen Kenia Windsor

4. Tag: Frühstück im Hotel , 18 Loch im Karen GC von Jean Remy Martin

5. Tag: Frühstück im Hotel und Fahrt zum Lake Nakuru National Park. Hier werden Sie bei einer Safari Nashörner, Löwen, Leoparden und Flamingos sehen. Anschließend Mittagessen in der Sarova Lion Hill Lodge, danach führt eine weitere Safari zu den Baboon Cliffs, die eine perfekte Aussicht über den Nakuru Nationalpark bieten. Fahrt zur Great Rift Valley Lodge, Abendessen und Übernachtung.

             Great Rift Valley Zimmer Great rift Valley Lodge

6. Tag: Frühstück, 18 Loch Green Park GC, Mittagessen in der Lodge, Nachmittag zur freien Verfügung, Abendessen, Übernachtung in der Lodge.

                         Great Rift Valley GC

7. Tag: Frühstück in der Lodge, Fahrt zum Limuru Golf & Country Club und 18 Loch-Runde. Danach Fahrt zum Flughafen Nairobi zu Ihrem Heimflug.

Das Angebot ist ohne Flug. Flüge bieten wir zu tagesaktuellen Preisen.

Visum: Für deutsche Staatsangehörige besteht Visumspflicht. Visa können bei den kenianischen Botschaften auch online beantragt werden. Daneben werden an den offiziellen Grenzstationen, z. B. an den Flughäfen Nairobi und Mombasa, weiterhin Visa erteilt.

 

Unverbindliche Reiseanfrage

captcha

Wir empfehlen unseren Kunden generell den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung. Information und/oder Buchung hier!